Werkverzeichnis

 

2018

 

diodati. unendlich.

Oper für Solisten, Chor und Orchester

UA Theater Basel

 

HA_BE

Kantate für Mezzosopran, Sprecher und Ensemble

UA Musikfestival Bern, Aufnahme DRS 2

 

2017

 

Valentin

Komische Oper 

Texte von Karl Valentin, UA Deutsches Schauspielhaus Hamburg

 

Stillleben

für Streichquartett und Sopran

Text: Monika Rinck, UA Schlossmediale Werdenberg

 

Im Fegefeuer

Musiktheater für 2 Soprane, Schauspieler und Ensemble

UA mit NOVOFLOT, Am Alexanderplatz, Berlin 

 

2016

 

discorde

für Hammond Organ, E-Bass, Drumset und Orchester

UA Donaueschingen Musiktage, Aufnahme: SWR

 

beschleunigt  für Violoncello und Orchester UA in Stuttgart, Theaterhaus, Aufnahme: SWR

 

die Bibel

Musiktheater für Sopran, Sprecher und Ensemble

UA mit NOVOFLOT, Volksbühne Berlin

 

immer schneller der propeller immer besser herr professer

für Violine, E-Gitarre, Klavier, Schlagzeug

UA Pam Festival, Uster

 

2015

 

Weine nicht, singe.

Oper

Libretto: Dea Loher

UA Hamburgische Staatsoper

 

moving accents and other stories für Streichquartett 

UA Akademie der Künste, Berlin

 

pull up! pull up! terrain! terrain!

für Big Band

UA Hochschule für Künste, Bern

 

2013/2014

 

Anschlag.

Musiktheater

Libretto: Lukas Bärfuss

Uraufführung der komplettierten Fassung im Rahmen von

MaerzMusik/Berliner Festspiele 2014

Auftragswerk des Lucerne Festival. Aufnahme: Radio DRS II

 

antagonisme contrôlé

für grosses Ensemble

Uraufführung: WDR Köln durch die musikFabrik. Aufnahme WDR2

 

QUARTETT#1

für Streichquartett

Für Quatuor Diotima (YunPeng Zhao, 1. Violine; Guillaume Latour, 

2. Violine; Franck Chevalier, Viola; Pierre Morlet, Cello 

Uraufführung: Klangspuren Schwaz. Aufnahme: ORF

 

time. Involved in processing

für Klavier, Holzblasinstrumente, 

E-Gitarre, Perkussion und Elektronik

Uraufführung: Wertmüller Special (Porgy & Bess, Wien). 

Aufnahme: ORF

 

Johnny la Marama.

Sieben Stücke für E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug. 

 

Uraufführung: Wertmüller Special, Porgy & Bess in Wien. 

Aufnahme: ORF

 

Tea_House

Musiktheater

Novoflot, Radialsystem, Berlin

 

2012

 

Skip A Beat.

Komposition für Saxophon, E-Gitarre, Perkussion und Piano, geschrieben für und uraufgeführt von: Ensemble Nikel

(Patrick Stadler, Yaron Deutsch, Brian Archinal, Reto Staub)

Uraufführung: Donaueschinger Musiktage – Festival für Neue Musik. Aufnahme: SWR2

 

2011

 

Lustjagd

für Chor und Orchester zum Heinrich von Kleist Fest  

Uraufführung: Maxim Gorki Theater, Berlin

 

Zeitschrei I/II/III

für Klavier, Bass und Schlagzeug 

Uraufführung: Lucerne Festival. Aufnahme: Schweizer Radio DRS II

 

KCF

für Klarinette in B, Bassklarinette in B, Kontrabassklarinette in B, Bassetthorn

Uraufführung: Carte Blanche, Kultursommer Netzeband

 

Bandmusic.

Komposition für das Ensemble Phoenix Basel

Uraufführung: Gare du Nord, Basel. Aufnahme: Radio DRS II

 

Licht-Zeiten.

Komposition für das ensemble courage und Steamboat Switzerland

Uraufführung: MaerzMusik/Berliner Festspiele. 

Aufnahme: Deutschlandradio Kultur

 

Sketches and Ballads für  2 Saxophone, Klarinette, Bass und 2 Schlagzeuger

Uraufführung: Donaueschinger Musiktage. Aufnahme: SWR II

 

2010

 

in time. next step!

für  Oboe, Posaune, 2 Violinen, Cello, Kontrabass, Hammond Organ, Klavier, E-Bass, Schlagzeug, Perkussion (Timpani, Mallets) 

Uraufführung: Tonlagen Festival, Dresden

 

Zeitkugel

für Klavier, Orgel und Orchester

Uraufführung: Lucerne Festival. Aufnahme: Schweizer Radio DRS II

 

2009

 

time involved in processing.

Komposition für Steamboat Switzerland

Uraufführung: musica viva, München. Aufnahme: BR

 

Entleibung part III

für Streichquintett

Uraufführung: Genf, Radio de la Suisse Romande. Aufnahme:  Schweizer Radio DRS II

 

Wantons Corner

für 3 Kontrabassklarinetten und Zuspiel-Elektronik

Uraufführung: Wasserspeicher, Berlin. Aufnahme: Deutschlandradio

 

2008

 

Zwischenspiel

für Ensemble und Mouse On Mars, Electronics

Uraufführung: Akademie der Künste, Berlin 

 

Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir

Oratorium

von Christoph Schlingensief, UA Ruhrtriennale Duisburg

 

time. in prog.

für Klavier, Cello, E-Gitarre, E-Bass, Kontrabass, Vibraphon, Schlagzeug und Elektronik

Uraufführung: Ultraschall Festival Berlin. Aufnahme: Deutschlandradio

 

Ratten und Knochen

für Sinfonieorchester

Uraufführung: Stadttheater Luzern  

 

2007

 

Decorporeal

für Violine, Oboe, Flöte, Klavier, E-Bass, Vibraphone und Schlagzeug (Ensemble Mosaik)

Uraufführung: Huddersfield Contemporary Music Festival. Aufnahme: BBC

 

die zeit.

Durchführung für Orgel, Bass und Schlagzeug (Steamboat Switzerland)  Uraufführung: MaerzMusik/Berliner Festspiele. Aufnahme: Deutschlandradio Kultur

 

z. rat part I – V

für Orgel, Bass und Schlagzeug (Steamboat Switzerland)

Uraufführung: Mozart Festival, Augsburg  

 

2006

 

Engel der Zukunft

nach Walter Benjamin. Musiktheater für Ensemble, Sopran, Schauspieler und 5 Kanal-Zuspiel

Uraufführung: Rathauskonzerte Thun. Aufnahme: Radio DRS II

 

Pilzfuge 

mit Peter Weber (Text), elektroakustisches Hörstück für Deutschlandradio

 

2005

 

Palimpsest

mit Wolfgang Hilbig (Text),  für 2 Sopranistinnen, Bassklarinette, Tenorsaxofon, Bratsche, Bass, Schlagzeug und Sprecher

Uraufführung: Eröffnung Akademie der Künste, Pariser Platz

 

metal-batt

für das Ensemble Mosaik und 5 Kanal-Zuspiel

Uraufführung: Ostsee Biennale, Rostock

 

Daedalus

für Viola, Piano, Bassklarinette, Tuba, Schlagzeug

Uraufführung: Akademie der Künste, Berlin, „Winter Music“

 

Gebuertig

für Peter Brötzmann Chicago Tentet, für Sopransax, Alt-sax, Tenorsax, Baritonsax, Pocket Trumpet, Posaune, Cello, Kontrabass, 2 Schlagzeuge

Uraufführung: Biennale, Bern. Aufnahme: SWR II

 

2003

 

Marter der Metalle für Gitarre, Schlagzeug, Elektronik

Uraufführung: Akademie der Künste, Berlin   

 

Pesthauch der Entropie

für Schlagzeugtrio

Uraufführung: Gare du Nord, Basel  

 

2002

 

tonio.w. in 100 takten

für Saxofon Quartett

Uraufführung: Palazzo Liesthal, Basel. Aufnahme: Radio DRS II

 

2001

 

Entleibung

für Streichquintett

Uraufführung: TonArt Festival, Bern. Aufnahme: Radio DRS II
(als CD erschienen)  

 

2000

 

Daedalus

für Klavier, Violine, Cello, Kontrabass, Schlagzeug

Uraufführung: Akademie der Künste, Berlin

 

die zeit. eine gebrauchsanweisung 

für Violine, Viola, Cello, 3 Kontrabässe, Piccolo, Trompete, 2 Posaunen, Tuba, 2 Schlagzeuge, E-Gitarre, live Electronics

Uraufführung: Donaueschinger Musiktage – Festival für Neue Musik

Aufnahme: SWR II (als CD erschienen)  

 

1999

 

12 Stücke

für Orgel, E-Bass und Schlagzeug (Steamboat Switzerland) 

Uraufführung: Taktlos Festival, Bern

(CD Wertmueller, aufgenommen von WDR IV) 

 

tonio.w. in 100 takten

für Saxofon Quartett

Uraufführung: LACMA, Monday Evening Concerts, Los Angeles

Aufnahme: Schweizer Radio DRS II 

 

1995

 

Wertmüller up on his way to the Zivilschutz

für (Jazz) – Schlagzeug

Uraufführung: Akademie der Künste, Berlin

 

1994

 

William

für Sopran, Daxophon, Sonodraco

Uraufführung: Neue Horizonte, Bern

 

1993

 

Physica Subterrania

für Bassklarinette, Saxophon, Sampler, Kontrabass, Schlagzeug

Uraufführung: Sibelius Konservatorium, Helsinki

(CD Sprawl) 

 

Martyrium und Genuss

für E-Gitarre, Electronics, Bassklarinette und Kontrabass

Uraufführung: California Institute of the Arts, Los Angeles  

 

Das Zimmer

für zwei Sopranistinnen, E-Gitarre und Schlagzeug, Uraufführung: Schlosskonzerte Spiez, Schweiz

 

1992

 

Dunkel-Zeiten

für 2 PianistInnen und 3 SchlagzeugerInnen

Uraufführung: Sweelinck Konservatorium, Amsterdam 

 

Nottwil

für 6 Schlagzeuger 

Uraufführung: Reithalle, Bern. Aufnahme: Schweizer Radio DRS II 

 

1991

 

Alboth!

Performances in Europa, USA und Japan. Aufnahmen: Radio DRS II

(CDs: Amour, Ali, Leib)